Windows

  • Coole Windows System Icons

    Windows Icons

    Wer auf der Suche nach schicken Icons für Verknüpfungen oder Icons unter Windows ist, der braucht sich nur im System umschauen. Windows liefert zahlreiche DLL-Dateien mit schicken Icons mit.

  • dmg to iso - MAC Image unter Windows öffnen

    Viele Mac Nutzer kennen die Dateien mit der Endung *.dmg. Unter Mac sind dies ausführbare Programme wie unter Windows beispielsweise die *.exe. Allerdings haben diese auf dem MAC noch eine Besonderheit, sie sind gleichzeitig auch CD Images und können super bequem als CD gebrannt werden.

  • e-Porto Add in für Office 2013 - Internetmarke

    Wer seine Briefe bisher mit dem Microsoft Word - E-Porto Add-In von Internetmarke frankiert hat kann dies mit Office 2013 leider nicht mehr. Bisher wurde von der Deutschen Post kein Add In für Office 2013 angekündigt.

  • Medienbibliothek des Media Player löschen oder sichern

    Der Media Player speichert alle Dateien, die er findet und bei denen er das Dateiformat auswerten kann, in einer Datenbank-Datei.

    Für den Media Player 8 nennt sich die Datei wmplibrary_v_0_12.db und findet sich unter C:\Dokumente und Einstellungen\ All Users\ Anwendungsdaten\ Microsoft\ Media Index

    Für den Media Player 9 nennt sich die Datei CurrentDatabase_59R.wmdb und findet sich unter C:\Dokumente und Einstellungen\ "Benutzer"\ Lokale Einstellungen\ Anwendungsdaten\ Microsoft\ Media Player.

  • Netzwerkerkennung lässt sich nicht aktivieren Win Server 2012 R2

    Unter Windows Server 2012 R2 lässt sich die unter "Erweiterte Freigabeeinstellung" Netzwerkerkennung nicht aktivieren. Grund dafür sind deaktivierte Dienste.

  • PDFMaker Office COM Addin in Office 2016 nutzen

    Adobe PDFMaker Office

    Nach einem Update von Office 2013 auf Office 2016 ist die Funktion E-Mails und E-Mail Ordner in PDF's zu wandeln nicht mehr verfügbar. Diese ist Bestandteil von Adobe Acrobat.

  • Remote Desktop Zugriff unter Windows 7 Home Premium

    Remote Zugriff auf einen Windows 7 Home Premium PC ist von Microsoft aus deaktiviert. Diese Version enthält zwar den Terminalserver aber dieser ist leider deaktiviert. Dies ist allerdings nötig um eine Verbindung herzustellen.

    Wenn man nicht per Any Time Upgrade auf eine höhere Version upgraden will, bleibt nur der nicht ganz legale Weg den Terminalserver zu patchen.

  • SearchFilterHost.exe, SearchIndexer.exe und SearchProtocolHost.exe legen Rechner lahm CPU über 50%

    SearchFilterHost.exe, SearchIndexer.exe und SearchProtocolHost.exe legen Rechner lahm CPU über 50%

    Lösungsansatz 1

    Systemsteuerung > Indizierungsoptionen Hier lässt sich einstellen welche Ordner in den Index aufgenommen werden. Wenn diese alle entfernt sind, sollte die Suche nicht mehr solche Resourcen verschlingen. Ein weiterer Tipp in diesem Fall ist es, Dateitypen die man eh nie verwendet du deaktivieren. Empfehlenswert ist .XMLzu deaktivieren.

    Lösungsansatz 2

  • Synergy - Zwei Computer mit einer Maus / Tastatur bedienen

    Wenn man es leid ist zwei Mäuse und Tastaturen auf einem Arbeitsplatz zu bedienen und immer zur falschen zu greifen gibt es eine einfache Lösung - SYNERGY.

    Nach dem Installieren auf beiden Rechnern wird nachgefragt ob die aktuelle Installation als Client oder Server laufen soll. Um dann zum Server zu verbinden wird nach der entsptechenden IP Gefragt.

  • Windows 10 - Integrierte Apps entfernen und neu installieren

    Der Store im neuen Windows 10 bringt einige neue Möglichkeiten und Features. Er soll uns das Leben leichter machen und uns sichere Software anbieten ohne das auf Dubiosen Webseiten danach gesucht werden muss. Allerdings gibt es auch einige Kinderkrankheiten.

  • Windows 10 Apps deinstallieren

    Windows 10 Apps löschen

    So schön das neue Windows 10 auch ist – es hat wie immer auch seine Macken und Nachteile. Wie man verstärkt liest, ist der Hauptkritikpunkt der mangelnde Datenschutz. Jeglicher Unsinn wird an Microsoft gesendet. Außerdem werden zahlreiche unnütze Apps installiert die sich nicht entfernen lassen – außer mit einem Trick.

  • Windows 10 Update hängt

    In Windows 10 kommt es immer wieder dazu das ich Updates nicht herunterladen lassen und somit auch alle weiteren Updates nicht durchlaufen.

  • Windows Speicherort für Offlinedateien ändern

    windows offline dateien

    Beim Anlegen von Offlinedateien legt Windows diese im Normalfall unter C:\Windows\CSCab. Wer allerdings eine kleine SSD nutzt oder kleine Systempartitionen verwendet bekommt so sehr schnell Probeleme. Es bleibt nichts anderes übrig als die Dateien auf eine andere Partition zu legen.

  • Windows Synchronisierungscenter Partnerschaft löschen

    windows offline dateien

    Unter Windows 7 gibt es die Möglichkeit Offline Dateien zu verwenden. Dabei handelt es sich um Dateien die auf einem Server oder NAS liegen und auch dann verfügbar sein sollen, wenn keine Netzwerkverbindung besteht. Das Synchronisierungs Center legt eine Kopie der Dateien an welche später wieder synchronisiert werden.

    Probleme gibt es jedoch häufig beim Löschen dieser Partnerschaften.

     

  • Windows Systemauslautung durch svchost.exe

    Durch das fehlerhafte Installieren einer Bibliothek kann in der AppData ein sinnloser, aber CPU-intensiver Prozess starten: svchost.exe. Dieser darf nicht mit dem windowseigenen svchost.exe verwechselt werden. Auch problematische Dienste verursachen ab und an eine hohe Systemlast.

  • Windows XP Setup erkennt Festplatte nicht

    Beim Installieren von Windows XP wird keine Festplatte gefunden.

    Das Problem liegt oft daran das das Windows XP keine AHCI Treiber für die SATA oder SATA2 Festplatten hat. Somit kann das Setup die Festplatten nicht finden und gibt eine Fehlermeldung aus.

Joomla 3.8 wurde veröffentlicht und brin…

Joomla 3.8 Veröffentlicht

Das neue Joomla Routing System Mit Joomla 3.8 wird ein neues Routing-System eingeführt, das mehr Kontrolle über die URL-Struktur gibt. Damit ist es nun endlich möglich, IDs aus den URLs zu...

Read more

Joomla 3.7 wurde veröffentlicht

Joomla 37 Update

Am 25. April wurde die neuste Version des beliebten CMS Joomla veröffentlicht. Lang erwartet wurden die mehr als 700 Verbesserungen und 1300 Änderungen am System.

Read more

Joomla $nsvilbn Hack

Joomla Wordpress Hacked

Auf ein paar Webseiten unserer Kunden ist ein neuer Hack ähnlich dem base64_decode Hack aufgetaucht. Auch dieser scheint sich über eine eingeschleuste Datei auf dem gesamten Webspace zu verbreiten. In...

Read more

Joomla Update 3.6.1 veröffentlicht

Joomla 3.6.1 Update

Nicht lang nach der Veröffentlichung des großen Updates auf Joomla 3.6 erschien heute das kleine Update auf Joomla 3.6.1. Neben zahlreichen BugFixes schließt es aber auch ein paar Sicherheitslücken.

Read more

Joomla 3.6 kommt mit Neuerungen in Backe…

Joomla 3.6 Update

Das neue Joomla 3.6 wurde heute veröffentlicht und bietet einige neue Features für das Backend. So bringt Joomla einige Verbesserungen für die Verwaltung und User-Experience.

Read more

Joomla 3.5.1 Bugfix veröffentlicht

Joomla Bugfix

Knapp zwei Wochen nach Veröffentlichung der neuen Joomla Version 3.5 erscheint ein Bugfix Release.

Read more

Joomla 3.5 ist verfügbar

Joomla 3.5 Update veröffentlicht

Nun ist es soweit – Joomla 3.5 ist veröffentlicht worden. Eine Revolution ist es nicht, bringt aber doch einige Verbesserungen und neue Features mit. Beim Aktualisieren ist jedoch Vorsicht geboten...

Read more

Updates und Bug fixes für Wordpress 4 un…

Joomla 3 Updates Wordpress 4 Updates

Nachdem im Update-Wahnsinn nun etwas Ruhe eingekehrt ist, möchten wir etwas Licht ins Dunkle bringen – was war da eigentlich los bei Joomla? Update nach Update nach Update?!?

Read more

Update für Wordpress und Joomla veröffen…

Joomla und Wordpress Update veröffentlicht

Joomla 3.4.6 und 3.5 Beta Heute wurde ein wichtiges Sicherheitsupdate für Joomla 3.4 veröffentlicht. Dabei können Angreifer dem System Code unterjubeln und diesen ausführen. Das Joomla-Team stuft den Schwergrad der Lücke...

Read more