Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das Modul "Syndication" liefert unter Joomla nur eine weiße Seite. / Blank Page - Joomla mod_syndication

Lösung:

Dieser Fehler kann verschiedene Ursachen haben.

#1 Feed ist nicht valide. Durch ein Sonderzeichen oder einen Tippfehler kommen schnell Fehler in den Feed. Um das zu prüfen einfach mal validieren mit dem W3C Validator : http://validator.w3.org/appc/

#2 Im Einzelfall ist es auch aufgetreten das in den Metatags in der Joomla Konfiguration ein Zeichen nicht erkannt wurde. Dies kann durch Copy&Paste aus Word geschehen, oder generell ungültige Zeichen wie "&" oder "|". Soetwas unbedingt vermeiden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Joomla-Komponente mod_related_items ist sehr nützlich, um zu einem Artikel inhaltlich verwandte Beiträge anzuzeigen. Enhalten zwei Artikel ein gleiches Meta-Schlüsselwort, gelten sie als verwandt. Jedoch haben die Entwickler vergessen die Anzahl der angezeigten Elemente zu begrenzen.

Wenn ein Artikel aufgerufen wird der ein Keyword oder mehrere beinhalten welche sehr beliebt sind, exlodiert schnell die Länge der Liste und zerstört das gesamte Layout.

Um nun die Länge der Liste bearbeiten zu können muss etwas in den Code eingegriffen werden:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Beiträge auf der Startseite (Featured Articles) zufällig anzuordnen ist nicht ganz so einfach.

  1. in der components/com_content/helpers/query.php
    suchen wir die stelle (Zeile 105):
             case 'front' :
                    $orderby = 'fp.ordering';
                    break;
    und fügen darunter folgendes ein:
             //ADD RANDOM
                 case 'random' :
                    $orderby = 'rand()';
                    break;
    
    
    	
    

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ab und an kommt es vor das Google oder eine andere Suchmaschine sich ihren Weg selbst sucht und nicht den nimmt den man gern hätte. So kommt es das eine Seite über eine ganz andere Domain erreicht wird als sie es soll, oder das das "www" vor der Domain fehlt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eines der großen Ärgernisse der Webentwicklung sind veraltete Browser. Die umständliche optimierung für diese veraltete Software kostet viel Zeit und nerven. Bei http://www.browser-update.org gibt es ein kostenloses Script um den Benutzer darauf hinzuweisen das sein Browser veraltet ist. Weiterhin wird er auf Vorteile eines Updates hingewiesen und bekommt Links wo er diese downloaden kann.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Templates der 1.5 werden in der 1.6 nicht mehr richtig laufen.

Zunächst einmal stimmt das. In der 1.6 hat sich der Output geändert, es gibt neue Views und die meisten der CSS-Klassennamen haben sich geändert.

Von Joomla! 1.6 zu Joomla! 1.7 hingegen gibt es keine Veränderungen an den Klassennamen. Somit sollten alle 1.6er Templates auch mit Joomla! 1.7 laufen.

Nimmt man jedoch einige Anpassungen vor, wird man einen Teil von ihnen wieder ans laufen bekommen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Wenns um Grafikbearbeitung geht dann hat man sofort Adobe Photoshop im Kopf. Es ist das Allzweck-Tool mit unbegrenzten Möglichkeiten. Aber Photoshop kann doch nicht alles. Die kleinen Favicons z.B. kann Photoshop von Haus aus weder bearbeiten noch erstellen. Eigentlich unglaublich, unterstützt es doch “alle” Dateiformate. Nur .ico sucht man in der Liste der unterstützten Formate vergebens.

Natürlich gibt es eine jede Menge anderer Software mit denen man kompfortable diese kleinen Grafiken erstellen kann. Wer aber trotzdem gerne Photoshop verwenden möchte kann es mit einem Plugin erweitern.

Joomla 3.8 wurde veröffentlicht und brin…

Joomla 3.8 Veröffentlicht

Das neue Joomla Routing System Mit Joomla 3.8 wird ein neues Routing-System eingeführt, das mehr Kontrolle über die URL-Struktur gibt. Damit ist es nun endlich möglich, IDs aus den URLs zu...

Read more

Joomla 3.7 wurde veröffentlicht

Joomla 37 Update

Am 25. April wurde die neuste Version des beliebten CMS Joomla veröffentlicht. Lang erwartet wurden die mehr als 700 Verbesserungen und 1300 Änderungen am System.

Read more

Joomla $nsvilbn Hack

Joomla Wordpress Hacked

Auf ein paar Webseiten unserer Kunden ist ein neuer Hack ähnlich dem base64_decode Hack aufgetaucht. Auch dieser scheint sich über eine eingeschleuste Datei auf dem gesamten Webspace zu verbreiten. In...

Read more

Joomla Update 3.6.1 veröffentlicht

Joomla 3.6.1 Update

Nicht lang nach der Veröffentlichung des großen Updates auf Joomla 3.6 erschien heute das kleine Update auf Joomla 3.6.1. Neben zahlreichen BugFixes schließt es aber auch ein paar Sicherheitslücken.

Read more

Joomla 3.6 kommt mit Neuerungen in Backe…

Joomla 3.6 Update

Das neue Joomla 3.6 wurde heute veröffentlicht und bietet einige neue Features für das Backend. So bringt Joomla einige Verbesserungen für die Verwaltung und User-Experience.

Read more

Joomla 3.5.1 Bugfix veröffentlicht

Joomla Bugfix

Knapp zwei Wochen nach Veröffentlichung der neuen Joomla Version 3.5 erscheint ein Bugfix Release.

Read more

Joomla 3.5 ist verfügbar

Joomla 3.5 Update veröffentlicht

Nun ist es soweit – Joomla 3.5 ist veröffentlicht worden. Eine Revolution ist es nicht, bringt aber doch einige Verbesserungen und neue Features mit. Beim Aktualisieren ist jedoch Vorsicht geboten...

Read more

Updates und Bug fixes für Wordpress 4 un…

Joomla 3 Updates Wordpress 4 Updates

Nachdem im Update-Wahnsinn nun etwas Ruhe eingekehrt ist, möchten wir etwas Licht ins Dunkle bringen – was war da eigentlich los bei Joomla? Update nach Update nach Update?!?

Read more

Update für Wordpress und Joomla veröffen…

Joomla und Wordpress Update veröffentlicht

Joomla 3.4.6 und 3.5 Beta Heute wurde ein wichtiges Sicherheitsupdate für Joomla 3.4 veröffentlicht. Dabei können Angreifer dem System Code unterjubeln und diesen ausführen. Das Joomla-Team stuft den Schwergrad der Lücke...

Read more
Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier: