Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Formulare vor Spam schützen wird immer wichtiger. Kaum etwas ist nerviger als hunderte sinnfreie Mails im Postfach die von ungeschützen Formularen versendet werden. Um Joomla Formulare vor Spam zu schützen gibt es zahlreiche Captcha-Plugins für Joomla. Aber auch im Joomla Core ist bereits das Google ReCaptcha Plugin enthalten. Wenn dies aktiviert wird, benötigt man allerdings einen API-Code..

Das reCAPTCHA-Plugin benötigt einen öffentlichen Schlüssel in seinen Parametern. Bitte einen Administrator kontaktieren.

Um diese Fehlermeldung auf Kontaktseiten von Joomla zu beheben muss unter:

https://www.google.com/recaptcha/admin/create

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Warning, the Safe Path is empty, for safety reasons it is very important to create a folder in a path not accessible by an URL, create also a folder invoices in it to store your sensible data secure. Our suggested path is for your system /mnt/webXXX/*zahl*/*zahl*/*irgendeine lange zahl*/htdocs/vmfiles

Warnung, der Sicherer Pfad ist FALSCH. Aus Sicherheitsgründen ist es sehr wichtig, einen Dateiordner anzulegen, der nicht durch eine URL erreichbar ist. Legen Sie darin auch ein Unterverzeichnis 'invoices' an, um Ihre sensiblen Daten sicher zu speichern. Unser empfohlener Pfad für Ihr System ist /mnt/webXXX/*zahl*/*zahl*/*irgendeine lange zahl*/htdocs/vmfiles

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

500 - JHtml: :icon nicht unterstützt. Datei nicht gefunden.

Diese Fehlermeldung tritt häufig nach dem Umarbeiten eines Joomla 1.5 Temlplates auf ein Joomla 1.7 Template oder höher auf. Dabei liegt das Problem am Override der Komponente "com_content". Wenn einfach nur der Code des 1.5er Templates übernommen und im Unterordner /html/ des neuen Templates abgespeichert wird erscheint diese Fehlermeldung.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Vorraussetzung für eine mehrsprachige Webseite ist ein ganz normales Joomla. Bestenfalls sogar ein komplett leeres Joomla ohne Menüs und ohne Inhalte.

#1 Erweiterungen > Plugins wir aktivieren das Plugin "System Sprachenfilter". Am rechten Rand finden sich außerdem die Knöpfe "Automatischer Sprachenwechsel" und "Menu Associations" sowie "URL-Sprachcode entfernen". Der Automatische Wechsel dient dazu die Sprache des Browsers auszulesen um somit die Sprache in Joomla zu ändern. Die Menu Associations bieten die Möglichkeit bei einem Wechsel der Sprache die aktuelle Seite bei zu behalten. URL Sprachcode entfernen nimmt das /de/ oder /en/ aus der URL. Also alles auf "JA".

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Keinen Zugriff mehr aufs Backend? Dafür gibt es einen Trick.

  1. FTP zugriff auf den Server herstellen und im Verzeichnis "typo3conf" eine neue Datei mit dem Titel "ENABLE_INSTALL_TOOL" anlegen.
  2. Das Installtool kann nun via "typo3/install/" aufgerufen werden. Das Typo3 Standardpasswort lautet "joh316". Wenn das nicht stimmt, also das Passwort geändert wurde, finden wir dieses in der localconf.php im Verzeichnis "typo3conf". Dort muss der MD5-Hash eingetragen werden den euch das Install-Tool ganz unten ausspuckt. Wenn es das nicht tut, hier der Hash für joh316 "bacb98acf97e0b6112b1d1b650b84971". Diesen unter $TYPO3_CONF_VARS['BE']['installToolPassword'] = 'bacb98acf97e0b6112b1d1b650b84971'; eintragen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated

Das Problem hängt hier an der PHP-Version. Seit der Version 5.3 muss ereg() in preg_match() umgecoded werden. Bei bekannten CMS sollte ein Update die Probleme beheben.

Es gibt 3 Möglichkeiten:
* Die Warnings von php abschalten.
* PHP 5.2 statt 5.3 verwenden.
* CMS (Typo3, Joomla, ...) Updaten

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Tutorial: Wie führe ich ein Update bei Typo3 durch? Am Beispiel von 4.2 auf 4.6

Bei einem Update der TYPO3 Version tauschen wir quasi nur den Quellcode (Kern/Core) von Typo3 aus. Alles andere bleibt vorhanden. Aus Erfahrung kann ich nur empfehlen Updatevorgänge immer für jedes Mainrelease einzeln zu machen. Also von 4.2 auf 4.3 auf 4.4 usw. somit vermeidet man Fehler und kann auch schneller gegensteuern falls was schief geht. Also los geht's ...

Joomla 3.8 wurde veröffentlicht und brin…

Joomla 3.8 Veröffentlicht

Das neue Joomla Routing System Mit Joomla 3.8 wird ein neues Routing-System eingeführt, das mehr Kontrolle über die URL-Struktur gibt. Damit ist es nun endlich möglich, IDs aus den URLs zu...

Read more

Joomla 3.7 wurde veröffentlicht

Joomla 37 Update

Am 25. April wurde die neuste Version des beliebten CMS Joomla veröffentlicht. Lang erwartet wurden die mehr als 700 Verbesserungen und 1300 Änderungen am System.

Read more

Joomla $nsvilbn Hack

Joomla Wordpress Hacked

Auf ein paar Webseiten unserer Kunden ist ein neuer Hack ähnlich dem base64_decode Hack aufgetaucht. Auch dieser scheint sich über eine eingeschleuste Datei auf dem gesamten Webspace zu verbreiten. In...

Read more

Joomla Update 3.6.1 veröffentlicht

Joomla 3.6.1 Update

Nicht lang nach der Veröffentlichung des großen Updates auf Joomla 3.6 erschien heute das kleine Update auf Joomla 3.6.1. Neben zahlreichen BugFixes schließt es aber auch ein paar Sicherheitslücken.

Read more

Joomla 3.6 kommt mit Neuerungen in Backe…

Joomla 3.6 Update

Das neue Joomla 3.6 wurde heute veröffentlicht und bietet einige neue Features für das Backend. So bringt Joomla einige Verbesserungen für die Verwaltung und User-Experience.

Read more

Joomla 3.5.1 Bugfix veröffentlicht

Joomla Bugfix

Knapp zwei Wochen nach Veröffentlichung der neuen Joomla Version 3.5 erscheint ein Bugfix Release.

Read more

Joomla 3.5 ist verfügbar

Joomla 3.5 Update veröffentlicht

Nun ist es soweit – Joomla 3.5 ist veröffentlicht worden. Eine Revolution ist es nicht, bringt aber doch einige Verbesserungen und neue Features mit. Beim Aktualisieren ist jedoch Vorsicht geboten...

Read more

Updates und Bug fixes für Wordpress 4 un…

Joomla 3 Updates Wordpress 4 Updates

Nachdem im Update-Wahnsinn nun etwas Ruhe eingekehrt ist, möchten wir etwas Licht ins Dunkle bringen – was war da eigentlich los bei Joomla? Update nach Update nach Update?!?

Read more

Update für Wordpress und Joomla veröffen…

Joomla und Wordpress Update veröffentlicht

Joomla 3.4.6 und 3.5 Beta Heute wurde ein wichtiges Sicherheitsupdate für Joomla 3.4 veröffentlicht. Dabei können Angreifer dem System Code unterjubeln und diesen ausführen. Das Joomla-Team stuft den Schwergrad der Lücke...

Read more
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite, sogenannte Tracking Cookies werden nicht eingesetzt. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.