Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die eigentlich ganz einfache Installation von JomSocial hat sich doch als eine harte Nuss herausgestellt. Nach vielem Stöbern im Netz und einigem Herumprobieren hat sich dann folgendes Vorgehen als recht erfolgreich erwiesen:

1. Download der JomSocial Version 1.8.5
2. Installation über den Joomla Installer [Erweiterungen] [Installieren/Deinstallieren]
Die Installation sollte jetzt bis zum Punkt “ZEND Framwork” durchlaufen.
3. In meinem Fall bekam ich dann immer beim Paket 6 eine Fehlermeldung, dass es das betreffende Verzeichnis nicht geben würde.
Die Installation läuft dennoch weiter. Eigentlich könnte die Welt hier doch in Ordnung sein, aber wenn man dann das Joomla aufruft, erhält man eine Fehlermeldung, die in etwa so aussieht:

 

Warning: require_once(Zend/Loader.php) [function.require-once]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/webxx/html/tld/plugins/system/Zend/Loader/Autoloader.php on line 24

Fatal error: require_once() [function.require]: Failed opening required ‘Zend/Loader.php’ (include_path=’.') in /var/www/webxx/html/tld/plugins/system/Zend/Loader/Autoloader.php on line 24

4. Also muß jetzt der include_path gesetzt werden. Dies kann im Confixx als Admin unter [Einstellungen] [httpd Spezial] [erweiterter Modus] eingetragen werden. Die Zeile sollte dann in etwa so aussehen, wobei natürlich für “xx” die Nummer des betreffenden webs eingetragen werden muß:

php_admin_value include_path .:/var/www/webxx/html/tld/plugins/system/:var/www/webxx/html/tld/plugins/:/var/www/webxx/html/tld/

Auch kann das Verzeichnis je nach Server und Installation abweichen, und das müsste dann natürlich angepasst werden, z.B. statt “/html/tld” dann eventuell “/htdocs/meinverzeichnis”.

5. Die JomSocial Installation hat freundlicherweise schon im Hauptmenü einen Menüeintrag angelegt, der “Jomsocial” heißt. Nun läuft man häufig in die nächste Fehlermeldung, daß das Zend Plugin nicht aktiviert sei. Dem ist schnell abgeholfen, also unter [Erweiterungen] [Plugins] das Systemplugin “System – Zend Lib” aktivieren.

6. Beim Aufrufen von JomSocial tauchte nun die Fehlermeldung auf, das Zend Paket Nr. 6 sei nicht installiert. Und das hatte er ja bei der Installation vorher schon angemeckert. Die einzige Lösung die ich gefunden habe die funktioniert hat ist folgende:
Das komplette Zend Framework Paket mit den 10 Paketteilen downloaden, z.B. von der JomSocial Webseite. Lokal auf dem PC entpacken und dann per FTP im binär Modus auf das web in den “TMP” Ordner der Joomla Installation hochladen.

7. Alle 10 Pakete ‘per Hand’ über die Möglichkeit [Erweiterungen] [Installieren/Deinstallieren] “aus Verzeichnis installieren” installieren. Dabei wird der Pfad in etwa wie folgt angegeben:

/var/www/webxx/html/tld/tmp/plg_zend_1.10.6a_pack_1

Wobei wieder webxx durch das entsprechende web ersetzt werden muß. Wenn man den ganzen Ausdruck mit Str+C kopiert und mit Str+V nach dem installieren wieder einfügt, braucht man am Ende des Ausdruckes nur die Paketnummer heraufzählen und das Installieren geht dann doch recht zügig.

Und siehe da, dann ging es und JomSocial ließ sich aufrufen.

Joomla 3.7 wurde veröffentlicht

Joomla 37 Update

Am 25. April wurde die neuste Version des beliebten CMS Joomla veröffentlicht. Lang erwartet wurden die mehr als 700 Verbesserungen und 1300 Änderungen am System.

Read more

Joomla $nsvilbn Hack

Joomla Wordpress Hacked

Auf ein paar Webseiten unserer Kunden ist ein neuer Hack ähnlich dem base64_decode Hack aufgetaucht. Auch dieser scheint sich über eine eingeschleuste Datei auf dem gesamten Webspace zu verbreiten. In...

Read more

Joomla Update 3.6.1 veröffentlicht

Joomla 3.6.1 Update

Nicht lang nach der Veröffentlichung des großen Updates auf Joomla 3.6 erschien heute das kleine Update auf Joomla 3.6.1. Neben zahlreichen BugFixes schließt es aber auch ein paar Sicherheitslücken.

Read more

Joomla 3.6 kommt mit Neuerungen in Backe…

Joomla 3.6 Update

Das neue Joomla 3.6 wurde heute veröffentlicht und bietet einige neue Features für das Backend. So bringt Joomla einige Verbesserungen für die Verwaltung und User-Experience.

Read more

Joomla 3.5.1 Bugfix veröffentlicht

Joomla Bugfix

Knapp zwei Wochen nach Veröffentlichung der neuen Joomla Version 3.5 erscheint ein Bugfix Release.

Read more

Joomla 3.5 ist verfügbar

Joomla 3.5 Update veröffentlicht

Nun ist es soweit – Joomla 3.5 ist veröffentlicht worden. Eine Revolution ist es nicht, bringt aber doch einige Verbesserungen und neue Features mit. Beim Aktualisieren ist jedoch Vorsicht geboten...

Read more

Updates und Bug fixes für Wordpress 4 un…

Joomla 3 Updates Wordpress 4 Updates

Nachdem im Update-Wahnsinn nun etwas Ruhe eingekehrt ist, möchten wir etwas Licht ins Dunkle bringen – was war da eigentlich los bei Joomla? Update nach Update nach Update?!?

Read more

Update für Wordpress und Joomla veröffen…

Joomla und Wordpress Update veröffentlicht

Joomla 3.4.6 und 3.5 Beta Heute wurde ein wichtiges Sicherheitsupdate für Joomla 3.4 veröffentlicht. Dabei können Angreifer dem System Code unterjubeln und diesen ausführen. Das Joomla-Team stuft den Schwergrad der Lücke...

Read more

Wordpress mehrsprachig nutzen mit Plugin…

Wordpress Mehrsprachig machen

Es gibt verschiedene Gründe warum eine Wordpress-Installation mehrsprachig genutzt werden soll. Eine Frage sollte man sich aber stellen – will ich selbst übersetzen, oder lasse ich das eine Maschine tun?...

Read more