Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Joomla Installation

In dieser kleinen Anleitung soll kurz dargelegt werden wie Joomla installiert wird. Dieser Vorgang ist viel einfacher als man vielleicht denkt. Mit wenigen Handgriffen hat man sein erstes Joomla aufgesetzt und eingerichtet.

Da Joomla!, wie die meisten CMS, eine Webanwendung und als solche von anderen Programmen abhängig ist, gibt es bestimmte Systemvoraussetzungen, die eingehalten
werden sollten. Die Nutzung eines modernen Browsers ist ratsam, aber nicht zwingend erforderlich. Auf dem Server werden, neben ca. 40 MB Speicherplatz, eine MySQL-Datenbank (mindestens MySQL 5) und ein Apache oder Microsoft IIS-Webserver benötigt. Ferner muss für Joomla! 2.5 mindestens die Scriptsprache PHP 5 möglich sein.

Webhost voraussetzngen für Joomla / Systemanforderungen

Software Empfohlen Minimum More information
PHP 5.3 + 5.2.4 + http://www.php.net
MySQL 5.0.4 + 5.0.4 + http://www.mysql.com
Unterstützte Web Servers:
Apache
mod_mysql, mod_xml, mod_zlib, mod_rewrite, allow_fopen_url
2.x + 2.x + http://www.apache.org
Nginx 1.1 1.0 http://wiki.nginx.org/
Microsoft IIS 7 7 http://www.iis.net

Einrichten einer Datenbank und Dateiupload

Nach dem Einrichten der Datenbank, welches beim Wehostinganbieter meist per Knopfdruck möglich ist und dem kopieren der Joomla!-Dateien auf den Server via FTP, beginnt die eigentliche Installation von Joomla! mit Hilfe des Installationsdialoges, welcher im Browser aufgerufen wird. Dazu muss einfach die URL der zukünftigen Webseite aufgerufen werden, wo auch die Dateien abgelegt wurden.

http://www.MeineNeueWebseite.de/

Im Webinstaller wird zuerst die Sprache gewählt, anschließend müssen die Servereinstellungen überprüft und die GNU Public License akzeptiert werden. Im nächsten Schritt werden die Datenbankeinstellungen vorgenommen. Dabei müssen die Zugangsdaten die beim Anlegen der Datenbank angezeigt wurden eingegeben werden. Im weiteren Verlauf können, um das Projekt schon mit Inhalten zu füllen, Beispieldateien installiert und ein Webseiten-Name eingetragen werden.

Somit ist die Installation bereits abgeschlossen. Aus Sicherheitsgründen muss nun das Installationsverzeichnis von Joomla! gelöscht werden, was zumeist automatisch geschieht. Falls das nicht klappt, muss das manuell nachgeholt werden.

Aufrufen der neuen Joomla Webseite

Das Backend erreichen Sie indem Sie an Ihre URL "/administrator/" anhängen also "http://www.MeineNeueWebseite.de/administrator". Dort angekommen können Sie nun frei Ihre Inhalte bearbeiten oder neue Erweiterungen wie Module oder Themplates erstellen.

Für Einsteiger bietet es sich an die ersten Versuche im Front-End zu machen. Wenn sie sich auf Ihrer Startseite einloggen erscheint bei jedem Beitrag ein kleines Blatt mit einem Stift in der oberen rechten ecke. Damit können Sie das sogenannte "Front-End Editing" starten und ihre Inhalte auf der Oberfläche bearbeiten die auch Ihre Gäste sehen werden.

Sollten Sie Hilfe bei der Joomla Installation benötigen, helfen wir Ihnen gern weiter.

Joomla 3.7 wurde veröffentlicht

Joomla 37 Update

Am 25. April wurde die neuste Version des beliebten CMS Joomla veröffentlicht. Lang erwartet wurden die mehr als 700 Verbesserungen und 1300 Änderungen am System.

Read more

Joomla $nsvilbn Hack

Joomla Wordpress Hacked

Auf ein paar Webseiten unserer Kunden ist ein neuer Hack ähnlich dem base64_decode Hack aufgetaucht. Auch dieser scheint sich über eine eingeschleuste Datei auf dem gesamten Webspace zu verbreiten. In...

Read more

Joomla Update 3.6.1 veröffentlicht

Joomla 3.6.1 Update

Nicht lang nach der Veröffentlichung des großen Updates auf Joomla 3.6 erschien heute das kleine Update auf Joomla 3.6.1. Neben zahlreichen BugFixes schließt es aber auch ein paar Sicherheitslücken.

Read more

Joomla 3.6 kommt mit Neuerungen in Backe…

Joomla 3.6 Update

Das neue Joomla 3.6 wurde heute veröffentlicht und bietet einige neue Features für das Backend. So bringt Joomla einige Verbesserungen für die Verwaltung und User-Experience.

Read more

Joomla 3.5.1 Bugfix veröffentlicht

Joomla Bugfix

Knapp zwei Wochen nach Veröffentlichung der neuen Joomla Version 3.5 erscheint ein Bugfix Release.

Read more

Joomla 3.5 ist verfügbar

Joomla 3.5 Update veröffentlicht

Nun ist es soweit – Joomla 3.5 ist veröffentlicht worden. Eine Revolution ist es nicht, bringt aber doch einige Verbesserungen und neue Features mit. Beim Aktualisieren ist jedoch Vorsicht geboten...

Read more

Updates und Bug fixes für Wordpress 4 un…

Joomla 3 Updates Wordpress 4 Updates

Nachdem im Update-Wahnsinn nun etwas Ruhe eingekehrt ist, möchten wir etwas Licht ins Dunkle bringen – was war da eigentlich los bei Joomla? Update nach Update nach Update?!?

Read more

Update für Wordpress und Joomla veröffen…

Joomla und Wordpress Update veröffentlicht

Joomla 3.4.6 und 3.5 Beta Heute wurde ein wichtiges Sicherheitsupdate für Joomla 3.4 veröffentlicht. Dabei können Angreifer dem System Code unterjubeln und diesen ausführen. Das Joomla-Team stuft den Schwergrad der Lücke...

Read more

Wordpress mehrsprachig nutzen mit Plugin…

Wordpress Mehrsprachig machen

Es gibt verschiedene Gründe warum eine Wordpress-Installation mehrsprachig genutzt werden soll. Eine Frage sollte man sich aber stellen – will ich selbst übersetzen, oder lasse ich das eine Maschine tun?...

Read more